F-BK: SC Lehr II – SG Argental 14:17 (6:8)

Lehr – Dank eines gut organisierten Defensivverbundes hat die “Zweite” der SG Argental beide Zähler mit auf ihren Heimweg genommen.

Angeführt von Caroline Bentele und Hanna Spindler ließen die Gäste in Abschnitt eins gerade einmal sechs Gegentore zu und steckten darüber hinaus sogar den verletzungsbedingten Ausfall von Tanja Ruetz weg.

Auch nach der Pause war die Mannschaft von SGA-Coach Hermann-Josef Altwicker das bessere Team und brachte den Vorsprung zum dritten Saisonerfolg über die Zeit.

Nach einer zweiwöchigen Spielpause geht’s für die SGA-Reserve mit einem Derby bei der HSG Friedrichshafen-Fischbach weiter, die im Sommer aus der Bezirksliga abgestiegen und neu in dieser Spielklasse ist.

SGA: Fetz, Schön (Tor); Hanna Spindler (4), Otto (3), Bentele (2), Lehmann (2), Probst (2, 0/1), Steiner (2), Dingler (1), Lena Spindler (1), Wagner, Seipp, Schörkhuber, Ruetz.