M-KLA: TG Bad Waldsee – TSG Ailingen I 23:32 (12:15)

Bad Waldsee – Die Herren I der TSG Ailingen sind erfolgreich in die neue Spielzeit in der A-Liga gestartet. Bei der TG Bad Waldsee gewann die TSG verdient.

Zwar hatten die Gäste zunächst so ihre Schwierigkeiten mit den Hausherren, mit denen man sich auch schon in der Vergangenheit viele enge Duelle geliefert hatte.

Doch mit zunehmender Spieldauer hatte die Mannschaft von TSG-Coach Manuel Kuttler das Geschehen auf der Platte im Griff und sorgte mit dem einen oder anderen Wirkungstreffer im Konterspiel für die Entscheidung.

“Wir sind über 60 Minuten konzentriert und konsequent geblieben, obwohl es Bad Waldsee phasenweise richtig gut gemacht hat”, analysierte Kuttler.

TSG: Holzner, Waldheuer (Tor), Martin (6), Hinderhofer (5), Huber (5, 1/2), Hengge (3), Gsimbsl (3), Freise (3), Schube (3), Eisenbraun (2), Bucher (2).