M-KLB: FC Kluftern – HC Hohenems 25:22 (13:10)

Kluftern – Trotz erheblicher Personalsorgen ist das Herrenteam des FC Kluftern in der B-Liga als stolzer Sieger von der Platte marschiert. Den Grundstein zum Heimerfolg legte der FCK gegen die “Zweite” aus Hohenems bereits zu Beginn.

Angeführt von einem bärenstraken Markus Thum traf die Mannschaft von Coach Reinhard Gessinger am gegnerischen Kreis die richtigen Entscheidungen und stellten die Weichen früh auf Sieg. Doch die Gäste aus Hohenems kämpfen beherzt und kamen nochmals heran.

Bis, ja bis die Hausherren dank starker Schlussminuten für die Entscheidung sorgten. „Die letzten Spiele waren alle spannend. Dieses Mal hatten wir das nötige Glück“, sagte Gessinger hinterher.

FCK: Klose (Tor), Thum (9/1), Kuzma (6, 0/1), Dickreiter (3), König (3, 1/2), Holtschmidt (3), Würthner (1), Aspacher, Behnke, Vanderstraeten, Ferber.